Rothleite Zirmaitalm Spelonca

Tour: 36,6 km und 1.608 hm in 4:39 h.

Von Brixen geht es im mathematischen Sinne äußerst monoton Richtung Rothleite, nur zwei kleine Passagen sind ohne Steigung, ansonsten fahre ich bergauf, bergauf, über 1.500 hm bergauf. Zwei Powerbars füllen meine Kraftspeicher nicht wirklich auf, so dass ich am Kreuz auf der Kaseralm mit gigantischem Rundumblick ziemlich erschlagen bin. Die ersten 200 hm abwärts heißt es dann schieben, was nicht nur an der fehlenden Kraft, sondern auch an der Wegbeschaffenheit (S3) liegt. Nach der Zirmaitalm, geht es erst auf rumpligen Forstwegen, Asphalt und Wiesen nach Spelonca, wo ich noch einmal das herrliche Panorama und Blicke auf unsere AlpenX Route (Mühlbach, Nauders und die Auffahrt zum Bannwaldweg) genießen kann. Die letzten 700 hm stürze ich mich über Wanderwege (bis S2) mit bis zu 40% Steigung  in Richtung Tal, das ich glücklich und ein wenig erschöpft bei Vahrn erreiche.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...