Planung AlpsX 2015 – Tag 3 – Bannwaldweg

Tour: 48,0 km und 1.561 hm in 4:00 h.

Vom Hotel in Nauders geht es in den ersten 10 km lockere 700 hm auf Forstwegen und Trails bergauf und auf den nächsten 20 km mit einigen Zwischenrampen auch wieder herunter. In dem am Weg liegenden kleinen Orten finden wir sicher ein Cafe zum Rasten. An der tiefsten Stelle in Longega (Zwischenwasser, 1.000 m ü N.N.) können wir uns entscheiden, über Forst- und Radlwege nochmals 600 hm bis nach Stern (La Villa) ins Hotel Landina

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...

oder mit gut 1.000 hm mehr zunächst auf Asphalt bis St. Vigil (200 hm), dann weiter über Forstwege ins Skigebiet Piz de Ju (400 hm) fahren und anschließend einem Höhenweg – direkt vorbei an der Kreuzspitze mit 2.010 m ü.N.N. (400 hm) und mit einer Abfahrt über Almen und Wiesen auf (1.632 m) – folgen, um zum letzten Aufstieg des Tages nochmal 250 hm hinauf grüne Wiesen im Sonnenschein zu genießen. In dieser zweiten Variante können wir uns in St. Vigil oder im Skigebiet stärken und unsere Wasservorräte auffüllen.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...